Home Berufe Malerbetrieb Thomas Stich Maler- und Lackierer (m/w/d) Fachrichtung Gestaltung und Instandhaltung

Ausbildung

Maler- und Lackierer (m/w/d) Fachrichtung Gestaltung und Instandhaltung

Ausbildungsort: Sontheim

Maler/innen und Lackierer/innen der Fachrichtung Gestaltung und Instandhaltung gestalten und behandeln Innenwände, Decken, Böden und Fassaden von Gebäuden sowie die Oberflächen von Objekten aus verschiedenen Materialien. Sie sind im Neubau, bei der Sanierung und Modernisierung tätig. Bevor sie Flächen beschichten, bereiten sie die Untergründe vor und bessern Putzschäden an Wänden und Decken aus. Innenräume gestalten sie mit unterschiedlichen Maltechniken, aber auch mit Tapeten und Dekorputzen. Durch den Einbau von Dämmstoffen oder das Aufbringen von Wärmedämm-Verbundsystemen leisten sie einen wesentlichen Beitrag zur Energieeinsparung. Holz und Holzwerkstoffe, z.B. Fenster, Türen und Zäune, schützen sie mit geeigneten Lasuren, Farben oder Lacken.

Im Ausbildungsbetrieb lernen die Auszubildenden beispielsweise:

  • welche Werkzeuge Geräte, Maschinen und Anlagen zur Untergrundherstellung und zur Herstellung und Gestaltung von Oberflächen es gibt und wie man sie bedient
  • wie man Werk-, Hilfs- und Beschichtungsstoffe für die Be- und Verarbeitung vorbereitet und aufbringt
  • wie Untergründe entschichtet, gereinigt, ausgeglichen und grundiert werden
  • wie man Farbtöne mischt und Beschichtungen insbesondere durch Streichen, Rollen und Spritzen ausführt
  • wie man Putzflächen erstellt bzw. instandsetzt und Decken und Wände aus Gipsplatten setzt
  • wie man Kunden berät und über das betriebliche Leistungsspektrum informiert
  • wie man Raumkonzepte und Fassadengestaltungen unter Berücksichtigung der Umgebungsbedindungen sowie der Nutzungserfordernisse entwirft
  • wie man Musterflächen erstellt und Oberflächeneffekte herstellt
  • was es bem Verlegen von Wand-, Decken- und Bodenbelägen zu beachten gibt
  • welche Möglichkeiten für den Holz-, Bauten- und Brandschutz zur Verfügung stehen
  • wie man Instandhaltungsmaßnahmen durchführt und dokumentiert
  • wie man seine Arbeitsergebnisse kontrolliert
  • wie man Beschichtungs- und Montategetechniken zur Reduktion von Wärmeverlusten anwendet
  • wie man Ursachen von Qualitätsabweichungen feststellt und Behebungsmaßnahmen ergreift
  • wie man Entwürfe für kommunikative und dekorative Gestaltungen anfertigt und umsetzt

Darüber hinaus werden während der gesamten Ausbildung Kenntnisse über Themen wie Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit, Umweltschutz und Nachhaltigkeit und Digitalisierte Arbeitswelt vermittelt.

In der Berufsschule erwirbt man weitere Kenntnisse:

  • in berufsspezifischen Lernfeldern (z.B. Innenräume bekleiden und gestalten, Trockenbauelemente verarbeiten, Wärmedämmmaßnahmen ausführen)
  • in allgemeinbildenden Fächern wie Deutsch und Wirtschafts- und Sozialkunde
     

Steckbrief
Qualifikation:
qualifizierender Abschluss Mittelschule
Ausbildungsbeginn:
2023
Bewerbungsschluss:
31.10.2022
Stelle teilen
Kontakt:

Malerbetrieb Thomas Stich
Frechenrieder Straße 36
87776 Sontheim

Ansprechpartner:
Alexandra Stich
Tel: 08336 9315

maler.stich@t-online.de
www.maler-stich.de

INFOS ZUR FIRMA JETZT BEWERBEN